Carbon Cobra

Eine leichte, sehr genaue und verlässliche zerlegbare Büchse mit austauschbaren Läufen

Die Carbon Cobra vereinigt alle Vorteile einer verlässlichen Repetierbüchse unter den einläufigen Modellen mit „Wechselläufen“. Das heißt, dass man Läufe mit mehreren, unterschiedlichen Kalibern verwenden kann.

Die Carbon Cobra ist exakt und schnell und leicht zu bedienen. Mit einer Verschlusszeit von 1,6 Millisekunden ist die Carbon Cobra eine der schnellsten Büchsen auf dem Markt.

Die Cobra gehört mit ihrem Karbonschaft und dem Karbonlauf zu den anspruchvollsten Büchsen, die es gibt. Um maximale Sicherheit zu gewährleisten, verfügt die Cobra über 6 Verschlusswarzen, in zwei von drei Reihen angeordnet, wodurch die Verschlusszone im Lauf vergrößert wird.

Die Cobra hat eine Hubhöhe des Verschlussstengels von 60 Grad in einer robusten Verarbeitung und doch  eleganten Erscheinung. Die Schussgenauigkeit der Cobra bei Verwendung von Fabriksmunition wird durch die Lauftemperatur nicht beeinflusst.

Die Carbon Cobra ist eine zerlegbare Büchse. Lauf mit Verschluss und Schaft werden durch das Entfernen von zwei Schrauben voneinander getrennt; diese Schrauben verbleiben sicher im Karbonschaft. Die Carbon Cobra wird mit einem 90 cm langen Reisekoffer geliefert.

Technische Daten:

Verschluss durch Drehung, mit 60 Grad Öffnungswinkel und 6 Verschlusswarzen in zwei von drei Reihen
System Zylindrischer Laderaum aus anodisiertem Aluminium mit Rückstoßwarze und Gehäuse für Wechsellauf
Verschlussmechanismus in der Verbindung Verschluss-Lauf mit 6 Verschlusswarzen, die der Sicherheit und Genauigkeit dienen
Rückstoßwarze in den Karbonschaft eingebaut
Auszieher Bärenklaue mit einem durch Feder gespannten Auswerferbolzen
Mechanismus im Karbonschaft ist eine Stütze aus Aluminium eingelassen mit den für das leichte Zerlegen fixierten Schrauben
Lauf Karbon (Durchmesser 22 mm), Stahl (Durchmesser 17-19mm), die Länge von 52 bis 61.5 cm ist abhängig vom Kaliber
Mündungsbremse abnehmbar, mit nach vorne geneigten Gasöffnungen im Karbonlauf
Sicherung zweifache Verschlusssicherung
Abzug direkt, mit „Vorwärts-Stecher“
Magazin herausnehmbar, 3 Schuss ST, 2 Schuss MA oder 5 Schuss ST, 4 Schuss MA
Zielfernrohr-Montage das System mit 6-48 UNS vorgesehenen Vertiefungen ermöglicht sowohl fixe als auch Schwenk-Montagen
Schaft aus einem Stück Vakuum-geformt aus Karbon-Graphit mit weicher Schaftkappe
Gesamtlänge 102 bis 115 cm abhängig von der Lauflänge
Gesamtgewicht 2,3 bis 2,6 kg abhängig von Lauflänge und Kaliber
Die Carbon Cobra ist in folgenden Kalibern lieferbar. Nur die fett gedruckten Kaliber sind in Karbon lieferbar. Alle anderen Kaliber sind mit Stahlläufen lieferbar, können aber auch mit Karbonläufen bestellt werden (hier allerdings mit 2 Monaten Lieferzeit)
Mini (MI): .222 Rem., .223 Rem., 22-250 (der Verschlusskopf hat bei diesen Kalibern 3 Verschlusswarzen)
Standard (ST): 6mm Norma BR, 6XC, .243 Win., .25-06 Rem., 6.5-284, 6.5×47 Lapua, 6.5×55 SE, 6.5×57, 6.5×65 RWS, 6.5×68, 7×57, 7×64, .270 Win, 7mm-08 Rem, 7.62×39, .308 Win., .30-06 Sprg, .358 Win., 8x57IS, 6.5×47 Lapua, 9.3×62 (52 cm)
 Magnum (MA):  7mm Rem. Mag., 8×68 S, .270 WSM, .300 WSM, .300 Win. Mag., .338 Win. Mag., .375 Ruger

Kommentare sind geschlossen.